Wandern mit Bus und Bahn

Du möchtest umweltfreundlich und ohne Auto eine Wanderung auf dem ZweiTälerSteig machen? Dann kombiniere Deine Wanderung doch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Als Übernachtungsgast im ZweiTälerLand erhältst Du von Deinem Gastgeber die KONUS-Gästekarte, mit der Du freie Fahrt mit Bus und Bahn hast. So kannst Du einzelne Etappen abkürzen, überspringen oder den ZweiTälerSteig von einem einzigen Ausgangsort erwandern (anstatt jede Nacht die Unterkunft zu wechseln).

Wenn Du nur einzelne Etappen des Steigs wandern möchtest, empfehlen wir das Auto am Etappenende abzustellen und von da mit dem ÖPNV zum Etappenstart zu fahren. So hast Du während der Wanderung keinen Zeitdruck und kannst Deine Wanderung so richtig genießen.

Über die aktuellen Verbindungen und Abfahrtszeiten kannst Du Dich im Vorfeld auf www.bwegt.de/ihr-nahverkehr/fahrplanauskunft/ informieren. Parkmöglichkeiten an den einzelnen Etappen haben wir hier aufgelistet.

Bitte beachte, anstatt der Breisgau S-Bahn fährt zwischen Denzlingen-Elzach momentan Schienenersatzverkehr. Weitere Infos dazu gibt es hier.

   Detailsuche »